Konstruktion von Illustrationen

Konstruktion 

Die Illustrationen setzen sich aus bis zu drei Ebenen zusammen. Das verbindende Element zwischen Vorder- und Hintergrund ist dabei der markenspezifische 36°-Winkel in den Flächenaufteilungen.

Hintergrund

Der Hintergrund besteht immer aus einem einzelnen Musterelement, das durch eine eingezogene Grundlinie visuellen Halt bekommt. Ein organisches Punktraster – ebenfalls im 36°-Winkel angeordnet – modelliert zusätzlich die Fläche und bringt Textur in die Komposition.

Motiv

Das Motiv bestimmt die narrative Ebene der Komposition. Der 36°- Winkel aus dem hinteren Musterelement wird durch eine gezielte Füllung der Flächen im Vordergrund aufgegriffen. Dynamische Schatten, homogen in Grau gehalten, machen das Motiv noch lebendiger.

Satelliten-Icons

Als Satelliten-Icons werden die frei schwebenden Icons bezeichnet. Das Hinzufügen dieser Icons in der Konturfarbe »sipgate Blau« und weißer Füllung ist optional. Diese zusätzliche Ebene belebt das Motiv und transportiert die Funktionsvielfalt unserer Services.

Anwendung Produktwelt

Die Zugehörigkeit einer Illustration zu einer bestimmten Produktwelt wird allein durch den Hintergrund bestimmt. Das hat den Vorteil, dass jedes Motiv mit geringem Aufwand für sämtliche Anwendungsbereiche angepasst werden kann. Das Prinzip dahinter ist einfach: Das hintere Musterelement sowie dessen Farbigkeit wird unmittelbar aus dem jeweiligen Produktmuster abgeleitet.